Zum Inhalt

Zur Navigation

Olympica II

Hersteller: Sonus faber

Standlautsprecher

Mehr Informationen
inkl. MWSt. zzgl. Versandkosten € 7.990,00
Detailinformationen

Die neue Sonus faber Olympica II ist ein hochwertig verarbeiteter Drei-Weg Lautsprecher.

Die Olympica Serie zählt zu den momentan am raffiniertest aussehenden Lautsprecher. Man kann sie schon als Designelemente bezeichnen.

Die elegante asymmetrische Gehäuseform besteht aus drei unterschiedlichen Radien. Die Bodenplatte, sowie der obere Gehäuseabschluß sind aus massiven Walnussholz gefertigt. An der Gehäuseoberseite befindet sich elegantes schwarzes Leder. Das Leder ist durch ein Metallrahmen eingefasst. An der lederbezogenen Frontplatte befindet sich über den Lautsprecherchassis eine Blende sodaß keine Schraube sichtbar ist.

Die einzigartige Bassreflexkonstruktion besteht aus einem langen Schlitz der von einem Lochgitter abgedeckt wird.

Der 29 mm Hochtöner ist aus der Aida abgeleitet worden. Er hat einen kräftigen Neodymmagnet. Der Hochtöner setzt ab 2.500 Hertz ein.
Der 150 mm Mitteltöner hat einen Konus der aus Cellulose-, Kapok- und Kenaffasern besteht. Die Schwingspule ist wirbelstromfrei konstruiert worden und das lineare Magnetsystem hat drei Kellog/ Goellerringe zur Lienearisierung des Magnetfeldes.
Der 180 mm Basslautsprecher besteht aus einer Sandwichmembran mit einem steifen synthetischn Schaum in der Mitte. Der Konus besteht an der Voder- und Rückseite aus luftgetrockneten Cellulosefasern.

Die Sonus faber Olympica II ist eine wunderschön gefertigte Klangskultur die sehr natürlich, homogen und räumlich klingt.

Seit 2016 gibt es die Sonus faber Olympica II neben der Ausführung wallnuss und graphit auch in Klavierlack schwarz.

Preisübersicht

Preisübersicht

Versand Versichert: + € 35,00
Versand Unversichert: + € 0,00
Ausführung Piano Black: + € 700,00
Ausführung Graphite: + € 0,00
Ausführung Walnuss: + € 0,00

Zusatzinformationen

Empfehlungen * alle Preise inkl. MWSt.