Zum Inhalt

Zur Navigation

TP306 VR+

Hersteller: Canor

Röhrenphonovorstufe

Mehr Informationen
inkl. MWSt. zzgl. Versandkosten € 3.690,00
Detailinformationen

Der CANOR TP306 VR ist ein vollständig in Röhrentechnik realisierter Phono-Vorverstärker ohne “Über-Alles-Gegenkopplung” mit passiver RIAA-Entzerrung.
Für die Hochspannungsversorgung der Röhren wird auf Röhrengleichrichtung mit aufwändiger Siebung gesetzt.

Als Röhren werden im TP306 VR folgende Typen eingesetzt: 2×6922, 4x6SL7, 1xEZ81

Die EZ81 ist die Gleichrichterröhre.

Der TP306 VR verarbeitet sowohl MM- wie auch MC-Signale. Die Eingänge für MM-/MC-Betrieb sind auf der Rückseite schaltbar.
Die größeren Modelle TP306/TP306+ ermöglichen zudem eine noch individuellere Anpassung der Eingangskapazitäten/MM und Eingangsimpedanzen/MC per Dip-Schalter.
Für den MC-Betrieb kommt auch beim TP306 VR ein Lundahl-Step-Up-Übertrager zum Einsatz.
Der TP306 VR+ ist gegenüber dem TP 306 VR durch hochwertige Mundorf Kondensatoren im Signalweg nochmals aufgewertet und die eingesetzten Röhren werden im Haus wesentlich aufwändiger und in engeren Toleranzen selektiert.
Zusätzlich installierte Schwingungsdämpfer entkoppeln den Innenaufbau noch wirksamer von äußeren Störeinflüssen.

Zusatzinformationen

Empfehlungen * alle Preise inkl. MWSt.