Zum Inhalt

Zur Navigation

 

Datenschutzerklärung

World Tube Audio unterliegt den Geheimhalteverpflichtungen des Datenschutzgesetzes.
Auch die bloße Tatsache eines stattgefundenen Nachrichtenaustauschs unterliegt der Geheimhaltungspflicht.
Der Kunde erkennt an, dass die Verwendung der im Vertrag angeführten Daten über den Kunden für Zwecke unserer Buchhaltung, Rechnungswesen und der Kundenevidenz gespeichert und verarbeitet werden.
Die Daten werden zur Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften und zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs nur von uns verwendet.
Kundendaten werden nie an Dritte weitergegeben, außer dies ist für die Vertragsabwicklung unbedingt erforderlich, zum Beispiel das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen oder der mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Payment Provider.